Excel Klassiker nach Kenntnisstand und Anforderung der Teilnehmer

MS-Excel effektiv nutzen bei der Organisation, Auswertung und Darstellung von Daten. Lernen Sie in  die Möglichkeiten von Excel kennen. Erweitern Sie Ihre Kenntnisse mit Excel Spezialthemen, z.B. Statistik mit Excel, Excel im Vertrieb oder Excel für Business Analytics. Excel Kurse werden für Anfänger, Fortgeschrittene und Experten angeboten.

MS-Excel Schulungen sind ab 1 Tag als Firmenschulung/Inhouse Schulung oder Einzeltraining bundesweit buchbar. Firmenanfrage

Excel Grundlagen


  • Übersicht über die Menüführung


  • Bewegen in Tabellen, Anlegen, Verschieben und Löschen neuer Tabellen


  • Spaltenbreite, Zeilenhöhe, Farben, Schriften und Ausrichtung anpassen


  • Zahlen formatieren, z.B. Anzeigen als Währung, Datum oder Prozent


  • Druckeinstellungen in Excel


  • Was sind Zellbezüge? Das berühmte „Dollarzeichen“


  • Der Einstieg in Berechnungen, einfache Formeln und Funktionen


  • Bedingte Formatierungen ("Formatiere alles rot, wenn der Wert kleiner 0 ist")


  • Grundlagen der Diagrammerstellung


  • Einfache Auswertungen, Sortieren und Filtern


  • Tipps und Tricks für die tägliche Arbeit


  • Versionen: 2016, 2013, 2010


Voraussetzungen: keine oder wenig Excel-Kenntnisse


Firmenanfrage

Excel Fortgeschrittene


  • Formatierungen inklusive benutzerdefinierter Formate (eigene Einheiten)


  • Verwendung benannter Bereiche


  • Anwendung des "$"-Zeichen, relative, absolute und gemischte Bezüge


  • Verknüpfungen von Tabellen unter Beachtung der Zellbezüge


  • Zentrale Funktionen (WENN, SVERWEIS), Kombination mit anderen Funktionen


  • Fehlerbehandlung und Fehlersuche, Auswertung von Formeln


  • Bedingte Formatierungen, eine Formel als Bedingung


  • Fortgeschrittene Diagramm-Techniken


  • Bearbeiten großer Datenmengen (Sortieren, Filtern, Gliedern, Teilergebnisse)


  • Komplexere Auswertungen mit Hilfe von Pivot-Tabellen


  • Tipps und Tricks für die tägliche Arbeit

  • Versionen: 2016, 2013, 2010


Voraussetzungen: Grundlagen-Kenntnisse


Firmenanfrage

Excel Auffrischung


  • Fresh-Up der generellen Arbeitsweise mit Mappen, Tabellen, Zeilen, Spalten


  • Wiederholung der wichtigsten Formatierungen inklusive benutzerdefinierter Formate (eigene Einheiten)


  • Anwendung des "$"-Zeichen, relative, absolute und gemischte Bezüge


  • Die wichtigsten Funktionen (SUMME, MITTELWERT, WENN, SVERWEIS, u.a.)


  • Bedingte Formatierungen


  • Diagramm-Techniken


  • Bearbeiten großer Datenmengen (Sortieren, Filtern, Gliedern, Teilergebnisse)


  • Komplexere Auswertungen mit Hilfe von Pivot-Tabellen


  • Drucken und Layout-Einstellungen


  • Tipps und Tricks für die tägliche Arbeit

  • Versionen: 2016, 2013, 2010


Ziel: Auffrischung und Vertiefung vorhandener Kenntnisse.


Firmenanfrage

Excel Crashkurs


  • Kurze Übersicht über Menüführung, Arbeiten mit Spalten, Zeilen, Tabellen und Arbeitsmappen


  • Formatierungen inklusive benutzerdefinierter Formate (eigene Einheiten)


  • Anwendung des "$"-Zeichen, relative, absolute und gemischte Bezüge


  • Verknüpfungen von Tabellen unter Beachtung der Zellbezüge


  • Zentrale Funktionen (SUMME, MITTELWERT, WENN, SVERWEIS, u.a.)


  • Bedingte Formatierungen


  • Fehlerbehandlung und Fehlersuche, Auswertung von Formeln


  • Diagramm-Techniken


  • Bearbeiten großer Datenmengen (Sortieren, Filtern, Gliedern, Teilergebnisse)


  • Komplexere Auswertungen mit Hilfe von Pivot-Tabellen


  • Drucken und Layout-Einstellungen


  • Tipps und Tricks für die tägliche Arbeit

  • Versionen: 2016, 2013, 2010


Ziel: Schnelle Einarbeitung in Excel, von den Basics bis zu fortgeschrittenen Themen.


Firmenanfrage

Kenntnisse erweitern und vertiefen mit Excel Spezial Themen

Pivot-Tabellen


  • Ergebnisse in Pivot-Tabellen darstellen und formatieren


  • Feldeigenschaften in Pivot-Tabellen definieren und anpassen


  • Datenveränderungen in Pivot-Tabellen bearbeiten


  • Pivot-Tabellen Ergebnisse sortieren und gruppieren


  • Einstellen verschiedener Layouts und Optionen, z.B. Teilergebnisse ausblenden


  • Datenfilter mit Hilfe von Datenschnitten


  • Berechnete Felder und andere Darstellungsmöglichkeiten (Anteile in Prozent, u.a.)


  • Pivot-Tabellen in Pivot-Charts darstellen


  • Tipps und Tricks für die tägliche Arbeit

  • Versionen: 2016, 2013, 2010


Ziel: Analysen und Reports mit Pivot-Tabellen erstellen


Firmenanfrage

Formeln und Funktionen


  • Zentrale, häufig verwendete Funktionen (WENN, SVERWEIS, WENNFEHLER...)


  • Der "bessere" SVERWEIS mit INDEX und VERGLEICH


  • Wichtige Datums- und Zeitfunktionen (HEUTE, WOCHENTAG, KALENDERWOCHE,…)


  • Textfunktionen in Excel, z.B. Teilen oder Kombinieren von Texten


  • Anwendung mathematischer Funktionen (z.B. RUNDEN, PRODUKT, SUMMENPRODUKT, …)


  • Überblick über finanzmathematische und Datenbankfunktionen


  • Kombination ("verschachteln") verschiedener Funktionen


  • Verformeln von Bereichen mit Matrix-Funktionen


  • Tipps und Tricks für die tägliche Arbeit


  • Versionen: 2016, 2013, 2010


Ziel: Mehr Sicherheit bei der Verwendung von Formeln und Funktionen


Firmenanfrage

Datenauswertung und -Analyse


  • Daten-Import aus verschiedenen Quellen in Excel


  • Dynamische Tabellen


  • Benannte Bereiche („Namen“), die sich per Formel anpassen/ Matrix-Formeln


  • Benutzerdefinierte Formate


  • Einsatz komplexer bedingter Formatierungen, auch per Formel


  • Grundlegende Funktionen (SUMMEWENN, SUMMEWENNS, ZÄHLENWENN, ZÄHLENWENNS)


  • Oft genutzte Statistik-Funktionen (RANG, KGRÖSSTE, KKLEINSTE, HÄUFIGKEIT)


  • Forecasts mit TREND und VARIATION


  • Der bessere SVERWEIS: Die Kombination INDEX und VERGLEICH


  • Aufteilen großer Datenmengen mit Hilfe des Spezialfilters


  • Datentools, die „Was wäre wenn“-Analysen (z.B. Szenario-Manager)


  • Ergebnis-Visualisierung per Diagramm inkl. dynamischer Diagramme


  • Diagramme mit mehreren Achsen und Zahlenbereichen


  • Darstellungsmöglichkeiten in Diagrammen (z.B. die Pareto-Analyse)


  • Komplexe Auswertungen mit Pivot-Tabellen und –Diagrammen


  • Tipps und Tricks für die tägliche Arbeit

  • Versionen: 2016, 2013, 2010


Voraussetzung; Grundlagen-Kenntnisse


Firmenanfrage

Professionelle Diagramme


  • Diagramme erstellen und gestalten


  • Verschiedene Diagrammtypen und -untertypen einsetzen


  • Überschriften, Achsen und Legende formatieren


  • Datenbeschriftungen und Datentabelle einfügen


  • Verwendung mehrerer Diagramm-Achsen


  • Trendlinien und Fehlerindikatoren verwenden


  • Dynamische Diagramme erstellen (Reaktion auf Erweiterung der Datentabelle)


  • Erweiterte Diagramm-Möglichkeiten, z.B.:



    • ABC-Analyse


    • Grafische Ermittlung des Break-Even-Points


    • "Wasserfalldiagramm"


    • Pareto-Analyse






  • Tipps und Tricks für die tägliche Arbeit

  • Versionen: 2016, 2013, 2010


Ziel: Excel Daten aussagekräftig präsentieren


Firmenanfrage

Excel Daten gekonnt auswerten und präsentieren

Excel im Vertrieb


  • Wenn-Funktion in verschachtelter Form


  • SVERWEIS und WVERWEIS


  • Analyse- und Statistikfunktionen


  • Häufigkeiten,  Gültigkeitsprüfungen 


  • Bedingte Formatierung


  • Arbeit mit Datenbanken und Datenbankbefehlen


  • Filtern und Sortieren von Tabellen nach verschiedenen Kriterien wie A/B/C etc.


  • Kombination und Konsolidierung von Daten aus unterschiedlichen Tabellenblättern oder Dateien


  • Einsatz von Add Ins (Teilsummenassistent).


  • Zielwertsuche, Szenariomanager, Berichtsmanager


  • Darstellung von Vertriebsergebnissen mit Pivot-Tabellen, die das schnelle Zusammenfassen großer Datenmengen unter verschiedensten Perspektiven ermöglichen.


  • Erstellen von Makros, mit deren Hilfe Aufgaben, die wiederholt ausgeführt werden sollen, automatisiert werden


  • Tipps und Tricks für die tägliche Arbeit

  • Versionen: 2016, 2013, 2010


Voraussetzung: Grundlagen-Kenntnisse


Firmenanfrage

Business Analytics


  • Professionelle Excel-Tools für Business Analytics


  • Datenvalidierung, Entwicklung von Kontrollschleifen, Schützen des Worksheets


  • Datenmanagement in Excel


  • Import und Export von Daten, Datenaufbereitung, Aggregierung von Daten


  • Darstellung der Daten


  • Professionale Grafiken, Dynamische Reports, Spezialgrafiken


  • Analyse der Daten


  • Pivottabellen, Modellvergleiche, Excel Scenario Manager


  • Forecasting


  • Zeitreihenanalyse, Lineare Regression


  • Tipps und Tricks für die tägliche Arbeit

  • Versionen: 2016, 2013, 2010


Voraussetzung: Grundlagen-Kenntnisse


Firmenanfrage

Weitere MS-Office Themen zur Auswahl

040-22 86 89 650